Rote Rüben-Suppe mit karamellisierten Äpfeln und Kren

 mit Welschriesling KLARHEIT

Rote Rüben sind ein tolles Wintergemüse, jedoch ist mir aufgefallen, dass sie viele Leute nicht besonders mögen. Ich liebe Roten Rüben Salat und auch Rote Rüben Suppe. Vor kurzem habe ich auch Chips von der Rübe gekostet und die waren toll!

Zutaten:

  • 2 rote Rüben (ca. 500g)
  • 0,5l Gemüsesuppe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g Sellerie
  • 1 große Karotte
  • 1 Apfel
  • 1 EL Weinessig
  • 10 g geriebener Kren
  • Salz Pfeffer
  • 4 EL Rübenzucker
  • Butter zum anbraten

 

Zubereitung

  • Rote Rüben, Sellerie, Karotten, Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden
  • Im Topf mit Öl anbraten und anschließend mit Gemüsesuppe aufgießen und weichkochen.
  • Apfel schälen und in Scheiben schneiden. Apfelwürfel in 2 EL Zucker wälzen und anschließend in einer beschichteten  Pfanne mit wenig Butter knusprig braten und zur Seite stellen
  • Wenn alles im Topf weich gekocht ist, die Masse pürieren und mit etwas Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Suppe in einer Schüssel anrichten und mit Apfelwürfeln garnieren.

 

Mahlzeit! 🥄

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen