Das Weihnachtsgeschenk – die Martha Stewart des Gabentisches

Geschenkideen für Weihnachten

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, und dann gleich alle und dann haben wir’s wieder: zu spät mit dem Geschenkekauf begonnen und nix is‘ es mit der Besinnlichkeit. Wer sich den Weihnachtsstress ersparen will, der beginnt rechtzeitig mit den Besorgungen. Und damit es auch heuer so richtig weihnachtet, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, um den Einkauf dieses Mal einfacher zu machen.

 

Das Kulinarik-Paket

Wenn ich an Weihnachten denke, fallen mir immer die herrlichen Gerüche ein. Kekse, Glühwein, Tannenreisig, Festtagsmenü: ein Genuss für alle Sinne. Deshalb finde ich es besonders passend, wenn zu Weihnachten etwas für das leibliche Wohl geschenkt wird. Und weil es nur einmal im Jahr so richtig festlich ist, sollte man sich schon für die Upper Class der Kulinarik entscheiden. Am Besten sind immer Köstlichkeiten aus der Region. Da hat das Burgenland wirklich einiges zu bieten.

 

Hochwertige Geschenke

Wo wir gerade davon reden, Regionalität ist gut und wichtig, nachhaltige Qualität ist allerdings genauso wichtig und erzeugt so ein richtig gutes Gefühl beim Schenken. Zertifizierte Bio-Produkte gibt es in einer großen Vielfalt, da ist auch was für die mühsamsten – ähhhh - anspruchsvollsten Liebsten dabei, denn sharing is caring!

Das perfekte Weihnachtsgeschenk

Und schließlich das A und O des Weihnachtsfestes: Zeit mit Familie und Freunden und Freundinnen verbringen. Das bewusste Miteinander ist schon etwas Besonderes dieser Tage und typisch für die schönste Zeit des Jahres. Geselliges Beisammensein ist immer besser mit guten Speisen und Getränken, womit sich der Kreis zu den ersten beiden Ideen schließt. Was wäre also besser, als Bio-Wein zu verschenken? Richtig, nix! Warum also Wein schenken? Hier einige Gründe:

Kein Staubfänger

Das wirklich tolle an Wein, wie wir alle wissen, ist das man ihn trinken kann oder eigentlich soll. Das bedeutet dein Geschenk hat einen Nutzen, du verschenkst einen kulinarischen Genussmoment und verstaubt nicht in der Ecke!

Biowein-Burgenland-Weihnachtsgeschenk

Weihnachtgeschenk für Frauen oder Männer?

Wein ist absolut emanzipiert, denn sowohl Männer als auch Frauen trinken gerne Wein. Mit einer guten Flasche Wein liegst du immer richtig, auch als Gastgebergeschenk einfach ideal.

Biowein-Burgenland-Weihnachtsgeschenk

Mehr als nur ein Getränk

Wein wird nachgesagt, dass er die Menschen zusammen bringt und genau so ist es auch. Trinkt den Wein gemeinsam und du schenkst eine gute Zeit!

Biowein-Burgenland-Weihnachtsgeschenk

Ich persönlich habe meine Auswahl im Sinne der obigen Liste schon getroffen. Wer mal was Neues ausprobieren will, sichert sich ein paar Flaschen des Gewürztraminer Ursprung. Ein sehr kräftiger, würziger - ja, nomen est omen - Schluck Wein. Für alle die es lieber klassisch mögen: Blaufränkisch Ursprung ist der perfekte Festtagsmenü-Begleiter und immer gern als Geschenk gesehen. Martha Stewart würde vor Neid erblassen!

2 Kommentare

  • Das ganz besondere Weingeschenk: Gewürztraminer Ursprung überrascht jede Weinkennerin, jeden Weinexperten mit seinem intensiv würzigen Wohlgeschmack, seinem angenehmen Duft und der kräftigen Färbung. Viele Sinne erfreuen sich an diesem trockenen Orange-Wein. Frohe Festtage allen Genießerinnen und Genießern.

    Eva-Maria Singre
  • Der Gewürztraminer Ursprung ist ein Freudenfest für den Gaumen, der beste orange Wein, den ich kenne. Ein wirklich edles Geschenk, das alle Weinliebhaberinnen und -kenner überraschen, zugleich begeistern wird.

    Eva-Maria

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen